Ostermenü mit Kalbsrücken Sous vide

Nicht vorrätig

Menü-Box für 2 Personen

Hinweis: Lieferung/Abholung nur zwischen dem 25. März -01. April verfügbar. Die Produkte sind min. 5 Tage im Kühlschrank haltbar.

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Unser Menü

Karotten Focaccia
mit Frühlingslauch und
BärlauchQuark

***

Erbsen Velouté
mit gegrillten Gambas

***

Kalbsrücken Sous vide gegart
mit PfifferlingRahmsauce, Spargelragout und Kartoffelgratin

***

Eierlikörcrème
mit Erdbeer-Himbeer Kompott und Haselnusscrumble

 

Unser Wein

2020er Schneiders Luftikus Rosé trocken 0,75l
Deutscher Perlwein

2020er Dattenberger Auxerrois trocken 0,75l
Deutscher Qualitätswein

 

Zubereitung

1. Die Focaccia auspacken und im vorgeheizten Ofen bei 180°C für ca. 10 Minuten backen.
2. Die Erbsenveloute in einem Topf aufkochen, die Garnelen mit den Kräutern kurz in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten.
Tipp: 2 Scheiben Focaccia in der Garnelen Pfanne kurz anrösten.
3. Den Kalbsrücken aus dem Beutel nehmen, scharf in einer Pfanne von allen Seiten kurz anbraten. Danach mit dem Kartoffelgratin und für 10 Minuten im Ofen garen, (optimale Kerntemperatur 60°C ). Die Pfifferlingsrahmsauce und das Gemüse im Beutel für 7 Minuten ins siedende Wasser geben.
4. Das Dessert aus dem Becher stürzen, und mit den Crumble und Kompott genießen.

Zusätzliche Information

Weinbegleitung

mit Secco&Wein (+12,00€), ohne Wein& Secco

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ostermenü mit Kalbsrücken Sous vide“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben